4. April 2020

FAQ – häufig gefragte Fragen

Wie lege ich ein Online-Angebot an?

Klicke auf den Button „Online-Angebot eintragen“. Auf der Seite kannst du nun alle Informationen zu deinem Online-Angebot eingeben. Im nächsten Schritt kannst du die Angaben überprüfen und bestätigen. Danach erhältst du von uns einen Link, mit dem du auch später noch Änderungen vornehmen kannst, zum Beispiel, wenn sich der Termin ändert oder du noch etwas ergänzen möchtest.

Um als Anbieter*in ein Online-Angebot auf SPORT bewegt ONLINE einzustellen, sind folgende Angaben über das Eingabeformular anzugeben:

  • Titel deines Online-Angebotes
  • Rubrik
  • Beschreibung
  • Name deiner Organisation
  • Link zum Online-Angebot
  • Typ des Online-Angebotes
  • PLZ und Ort deiner Organisation
  • Name und E-Mail-Adresse der eintragenden Person
Kann ich ich auch mehrere Online-Angebote eintragen?

Ja, wir freuen uns über möglichst viele Online-Angebote auf SPORT bewegt ONLINE. Wir wollen zeigen was alles im Sport an Ideen und Möglichkeiten steckt.

Wenn du eine große Zahl von Online-Angeboten eintragen möchtest (mehr als 10), dann nimm Kontakt (sportbewegtonline@bildungswerksport.de) mit uns auf. Wir können dir den Prozess vereinfachen.

Kostet es etwas, ein Online-Angebot einzutragen?

Nein, das Angebot von SPORT bewegt ONLINE ist für Anbieter absolut kostenfrei und nicht kommerziell.

Welche Online-Angebote darf ich nicht anlegen?

Du hast hier viele Freiheiten, aber Online-Angebote, in denen Menschen abgewertet und angegriffen werden oder wenn zu Hass oder Gewalt gegen sie aufgerufen wird, werden nicht angenommen.

Events, in denen rassistische, antisemitische oder sexistische, homophobe, transfeindliche oder faschistische Inhalte transportiert werden, werden entfernt oder auch zur Anzeige gebracht.

Wie kann ich ein eigenes Spendenprojekt anlegen?

Paypal

Unter folgendem Link beschreibt PayPal, wie man auf seiner Website einen Spendenbutton hinzufügen kann: paypal.com/de/webapps/mpp/charity

Was man benötigt:

  1. Ein PayPal-Geschäftskonto. Wenn du dich als gemeinnützige Organisation anmeldest, erhältst du Sonderkonditionen.
  2. Auf der Website von Paypal einen Spendenbutton erstellen.
  3. Den PayPal-Spendenbutton auf der eigenen Website integrieren.

Bitte unbedingt selbst die AGB von Paypal überprüfen.

betterplace.org

Auf der Website betterplace.org erreicht man Deutschlands größte Spenden-Plattform. Ob als soziale Organisation, Unternehmen oder Einzelspender, betterplace.org bietet viele Möglichkeiten an, um mit bereitgestellten Werkzeugen, Marketingkampagnen und Aktionen Spenden zu sammeln oder zu initiieren.

Facebook

Auf folgender Website beschreibt Facebook, wie ein Spenden-Button zur eigenen Charité-Seite hinzugefügt werden kann: https://www.facebook.com/help/269698566852985

Die Page muss für diesen Vorgang bei Facebook Payments registriert sein.

Und dann?

Bei deinem Online-Angebot hier auf SPORT bewegt ONLINE kannst du dann einen Link zu deinem Spendenprojekt hinterlegen.

Bei allen genannten, teils internationalen Anbietern ist es wichtig, sich die AGBs genau anzuschauen, ebenso die Preismodelle und Gebühren, die bei den Spenden-Transaktionen jeweils fällig werden.

Wenn du weitere Fragen hast: sportbewegtonline@bildungswerksport.de

Was mache ich nach einem Live-Angebot?

Wenn du dein Live-Angebot aufzeichnest und anschließend auf eine Streaming-Plattform verfügbar machst, kannst du dein Online-Angebot einfach überarbeiten. Mit dem Link aus der Mail gelingt das schnell. Veranstaltungslink und Veranstaltungstyp ändern sowie die Datum- und Uhrzeitangaben entfernen. Schon verweist dein Eintrag auf dein "on demand" Angebot.

Dürfen nur Angebote aus Rheinland-Pfalz eingetragen werden?

Nein. SPORT bewegt ONLINE ist eine bundesweite Initiative des Bildungswerk des LSB Rheinland-Pfalz.

Wo kann ich Online-Videos speichern?

Wir empfehlen als Speicherort für deine Online-Videos die Plattform Vimeo. Vimeo hat den Vorteil komplett werbefrei zu sein.

Möchtest du dir selbst keinen Vimeo-Account zulegen, dann kannst du dich an das Bildungswerk des LSB Rheinland-Pfalz (sportbewegtonline@bildungswerksport.de) wenden. Für rheinland-pfälzische Kooperationsvereine gibt es einen kostenfreien Service - alle anderen zahlen eine kleine Kostenbeteiligung pro Video.

Muss ich für eigene Online-Angebot zusätzliche Technik kaufen?

Nein. Du kannst mit deinem Smartphone und einem Internetzugang starten. Aber: Ein externes Mikrofon bewirkt Wunder.

Was muss ich rechtlich bei Online-Angeboten beachten?

Wir haben in einem Webinar die wichtigsten Dinge zusammengefasst. In der Präsentation werden viele Antworten gegeben.